Originalmobiliar aus der 1. Hälfte des 20. Jhd.
Originalmobiliar aus der 1. Hälfte des 20. Jhd.
Originalmobiliar aus der 1. Hälfte des 20. Jhd.

Dauerausstellungen
Originalmobiliar aus der 1. Hälfte des 20. Jhd.

 

Sonntag, 05.05.2019
14:00-16:00 Uhr

Alle Termine dieser Veranstaltung »

Grundschule Sulzgries - Schulmuseum
Sulzgrieser Straße 105/109
73733 Esslingen

Telefon: 0711/371358
Fax: 0711/3705354


 

1. So/Monat 14-16 Uhr

1987 wurde für ein Schulfest ein Klassenzimmer in eine alte Schulstube zurückverwandelt. Alle fanden es schade, dass diese nach einem Tag wieder abgeräumt werden musste und so machte sich der Lehrer Wolfgang Flaig unterstützt vom Rektor daran, Material für ein Schulmuseum zu sammeln. In über 2300 Arbeitsstunden wurden drei Kellerräume in der dritten Sulzgrieser Schule hergerichtet. 1991 konnte das Museum schließlich eröffnet werden. Herzstück ist eine originale Schulstube mit Lehrpult und Bänken aus der Zeit vor dem Ersten Weltkrieg. An den Wänden hängen historische Schautafeln und Schüler können Schreibversuche auf alten Schultafeln machen. Es gibt eine Sammlung von Schulfibeln aus verschiedenen Jahrzehnten und unzählige weitere Schulbücher. Auch kleine Objekte wie Tintenfässchen oder Emaildöschen für Federn sind zu bestaunen. Daneben finden sich auch zahlreiche Ausstellungsstücke zur Sulzgrieser Ortsgeschichte. Das Museum platzt nach 10 Jahren Sammeltätigkeit von Wolfgang Flaig inzwischen aus allen Nähten und man kann Stunden mit Stöbern in den Schätzen zubringen. Während der Schulferien ist das Museum geschlossen.

mw

Fotos: Schulmuseum Sulzgries


« Zurück Dauerausstellungen »



Größere Karte anzeigen


Ausgehen in
Stuttgart & Region




von bis



Kinofilme in
Stuttgart & Region




Filmkritiken zu aktuellen Kinofilmen »

Gastrotipps für Stuttgart und Region »






© STUTTGARTER-ZEITUNG.DE

Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | AGB | Nutzungsbasierte Onlinewerbung | Mediadaten


 
 
 

Top