Beuys

Joseph Beuys war Konzeptkünstler, Schamane, Provokateur. In seinen Aktionen setzte er sich für einen radikalen Sinneswandel hin zu Demokratie, Selbstdenken und Ökologie ein. Er kritisierte die zerstörerische Kraft des Kapitalismus. Er erklärte einem toten Hasen die Kunst. In einer Collage versuchen die Filmemacher sich dem Phänomen Beuys neu zu nähern. Dabei zeigen sie bisher unveröffentlichtes Filmmaterial über den 1986 gestorbenen Künstler.

Dokumentarfilm, Deutschland 2017, 107 Min.
Mitwirkende: Caroline Tisdall, Rhea Thönges-Stringaris, Franz Joseph van der Grinten

Läuft in diesen Kinos

Weinstadt - Kommunales Kino Weinstadt »

Alle Filme in diesem Kino »
Di
21.11.
20:00

 

Alle Kinofilme in Stuttgart und Region




Kinofilme in
Stuttgart & Region






Filmkritiken zu aktuellen Kinofilmen »

Gastrotipps für Stuttgart und Region »




© STUTTGARTER-ZEITUNG.DE

Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | AGB | Nutzungsbasierte Onlinewerbung | Mediadaten

 
 
 

Top