Neu im Kino


  • Amelie rennt Kino wählen »

    Eine Berliner Göre in den Südtiroler Alpen? Eine Katastrophe! Das denkt sich auch die 13-jährige Amelie, die aus der deutschen Hauptstadt dorthin verfrachtet wird. Denn Amelie hat schweren Asthma. Die Kur soll ihr das Leben retten und ihre Beschwerden lindern. Aber der Teenager stellt sich quer - und haut ab. In den Alpen trifft sie den jungen Bart. Der nimmt Amelie mit zu einem geheimnisvollen Berg, von dem heilende Kräfte ausgehen sollen.

  • Das System Milch Kino wählen »

    In Europa werden jährlich 2 Billionen Tonnen Milch und Milchpulver produziert. Fernab von grünen Landidyllen ist die Milch heute eine Handelsware, die in großen Mengen möglichst billig produziert wird. Die Filmemacher reisen auf vier Kontinente und untersuchen die weltweiten Auswirkungen der Milchwirtschaft. So entsteht ein Film über die Akteure, die Risiken und die Alternativen zum aktuellen Stand in Zeiten der globalen Marktwirtschaft.

  • Hereinspaziert Kino wählen »

    Jeder wohlhabende Bürger sollte zuhause Arme aufnehmen - so sieht es der Autor Jean-Etienne Fougerole. Er solle doch mit gutem Beispiel vorangehen, findet ein Kommentator. Und so lädt Fougerole mit einem "Hereinspaziert!" Roma zu sich nach Hause ein. Also steht kurz darauf Familienboss Babik vor seiner Tür - mit seiner ganzen Sippe. Der fesch-linke Fougerole muss nun beweisen, dass er der Situation gewachsen ist.

  • Kingsman - The Golden Circle Kino wählen »

    Die Kingsman sind Geheimagenten, die nie ihre Haltung verlieren - auch wenn um sie herum die Welt zusammenbricht. Als die britischen Gentleman-Agenten ihr Hauptquartier an internationale Terroristen verlieren, stoßen sie auf ihr amerikanisches Pendant: The Statesmen. Die beiden Organisationen blasen zum Angriff gegen die Feinde der freien Welt. Im Mittelpunkt steht der junge Eggsy, der sich in die Rolle des Weltenretters noch einfinden muss.

  • Körper und Seele - On Body and Soul Kino wählen »

    Maria ist schön und menschenscheu. Sie weist alle Kontakte an ihrer neuen Arbeitsstelle zurück. Durch Zufall erfährt sie, dass ihr Chef Endre jede Nacht den gleichen Traum hat wie sie. Die beiden Eigenbrötler haben plötzlich etwas gemeinsam und kommen sich näher. Beide haben innere Hürden zu überwinden: Endre ist frustriert, da er bisher kein Glück in der Liebe hatte, Maria kann keine Berührungen ertragen. Werden die beiden zueinander finden?

  • Leanders letzte Reise Kino wählen »

    Mit 92 will Eduard Leander seine große Liebe wiederfinden. Seine Frau ist verstorben, seine Tochter ist ihm fremd geworden, seine Enkelin auf Abwegen. Also will er in die Ukraine fahren, wo er als Wehrmachts-Soldat dereinst sein Herz verlor. Unverhofft landet Enkelin Adele neben ihm im Wagen, und so beginnt eine Fahrt, auf der sich die beiden vorsichtig einander annähern. Am Ziel kommen Großvater und Enkelin dem Glück ein gutes Stück näher.

  • Norman Kino wählen »

    Norman Oppenheimer träumt vom großen Geschäftemachen. Mit viel Elan knüpft er Kontakte und versucht wichtige Leute auf seine Seite zu bringen - erfolglos. Als er einem israelischen Politiker ein Geschenk macht, erweist sich dies als Glücksgriff. Der Mann ist kurze Zeit später Premierminister, und holt Norman ins Boot. Er soll ein großes Finanznetzwerk schaffen. Norman aber verdirbt alles - und muss bald eine internationale Krise abwenden.

  • Schloss aus Glas Kino wählen »

    Jeannette Walls ist ein heranwachsendes Mädchen, das von ihrem Vater auf Händen getragen wird. Er verspricht ihr, eines Tages ein Schloss aus Glas zu bauen. Doch die Träume sollen Jeannette nur davon ablenken, dass die Familie bitterarm ist und ständig umziehen muss. Ihre Mutter ist eine egozentrische Künstlerin. Als Jeannette älter wird, merkt sie auch, dass die Versprechungen des Vaters leer sind. Und dass er in Wirklichkeit Alkoholiker ist.

  • Schule, Schule - Die Zeit nach Berg Fidel Kino wählen »

    Vier Teenager mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen haben die inklusive Grundschule "Berg Fidel" besucht: David, Jakob, Anita und Samira. Ihre Lebenswege trennen sich, als sie unterschiedliche weiterführende Schulen besuchen. Sie haben nun ganz unterschiedliche Sorgen und Ziele: David komponiert gerne, Jakob hat eine Freundin, Anita kämpft mit den Schulnoten und Samira ist um Anerkennung in ihrer Clicque bemüht.

  • The Book of Henry Kino wählen »

    Henry ist das heimliche Oberhaupt seiner Familie. Der 11-Jährige ist hochbegabt und steht seiner Mutter Susan und seinem kleinen Bruder bei. Er hat seine eigenen Vorstellungen von Gerechtigkeit, die er mit List in die Tat umsetzt. Als er erfährt, dass das Nachbarsmädchen Christina zuhause missbraucht wird, entwickelt er einen Plan, den er in ein Buch niederschreibt. Als seine Mutter das Werk liest, hilft sie kurzerhand mit, Christina zu retten.

  • The Lego Ninjago Movie Kino wählen »

    Die Schlacht um Ninjago City tobt. Lloyd - alias Green Ninja - muss seine Ninja-Kollegen um sich scharen, um dem großen Feind ins Auge zu schauen: Garmadon will die Macht über die Stadt erlangen - und ist Lloyds Vater! Den Ninjas zu Hilfe kommt der Maulheld und Kung-Fu-Meister Wu. Da alle Beteiligten auch Lego-Baumeister sind, treten bald riesige "Mechs" in den Kampf um die City an. Wird Lloyd am Ende seinen Vater besiegen können?

 

Alle Kinofilme in Stuttgart und Region




Kinofilme in
Stuttgart & Region






Filmkritiken zu aktuellen Kinofilmen »

Gastrotipps für Stuttgart und Region »




© STUTTGARTER-ZEITUNG.DE

Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | AGB | Nutzungsbasierte Onlinewerbung | Mediadaten

 
 
 

Top