Neu im Kino


  • #Female Pleasure Kino wählen »

    Die Unterdrückung der Frau ist ein globales Problem. In verschiedenen Gesellschaften wird der weibliche Körper verhüllt oder als Sexobjekt zur Schau gestellt - oder beides gleichzeitig. Religion und Gesellschaft versuchen die weibliche Sexualität auszublenden. Fünf Aktivistinnen von verschiedenen Kontinenten streiten für die Ermächtigung der Frau. In Kunst und Gesellschaft kämpfen sie gegen patriarchalische Strukturen und für Gleichberechtigung.

  • Aufbruch zum Mond Kino wählen »

    1969 wollen die USA einen Menschheitstraum erfüllen: Sie planen eine bemannte Rakete auf den Mond zu schicken. In Konkurrenz mit der Sowjetunion arbeiten die Amerikaner unter Hochdruck an dem Projekt. Einer der auserwählten Astronauten ist Neil Armstrong. Der Familienvater bereitet sich auf die gefährliche Mission vor. Je näher der Tag kommt, desto mehr gerät sein Familienleben in Aufruhr. Doch seine Taten werden in die Geschichte eingehen.

  • Der marktgerechte Patient Kino wählen »

    In Krankenhäusern werden ständig Skandale aufgedeckt. Grund für Pfusch und Betrug ist unter anderem die Kommerzialisierung des Systems. Die "Fallpauschalen" zwingen die Häuser zu einem effizienten Massenbetrieb. Die Dokumentation prangert diesen Umstand als unhaltbar an. Dabei blicken die Filmemacher hinter die Kulissen und analysieren das deutsche Gesundheitssystem. Das Ziel: Wege aus Pflegenotstand und Kommerz-Krankenhäusern finden.

  • Elliot - Das kleinste Rentier Kino wählen »

    Elliot würde so gerne den Schlitten des Weihnachtsmannes ziehen. Doch er ist ein Minipferd, und bei dem Job sind nur Rentiere gefragt. Als doch ein Platz am Schlitten frei wird, hat Elliot drei Tage Zeit, es allen zu zeigen. Er will an dem Auswahlwettbewerb teilnehmen. Doch dafür muss er noch viel trainieren. Zum Glück hat er Ziege Hazel an seiner Seite. Und die Rentiere? Die wollen nicht, dass Elliot mit ihnen den Schlitten zieht!

  • In my Room Kino wählen »

    Was tun, wenn einem alle Menschen auf die Nerven gehen? - Armin ist von seinem Leben als Dauer-Partyeule echt angeödet. Und als würden seine Gebete nach Veränderung erhört, sind eines Tages die Menschen verschwunden! Und zwar alle Menschen - auf der ganzen Welt. Armin streift also durch verlassene Städte und durch ausgestorbene Landstriche. Was ist passiert? Während er dies ergründet, muss er damit umgehen lernen, ganz allein zu sein.

  • Leto Kino wählen »

    Rock'n'Roll macht auch vor Russland nicht Halt. Mike und Natascha sind Aficionados in der Underground-Szene von Leningrad in den 1980er-Jahren. Da platzt der aufstrebende Musiker Victor in ihr Leben. Sie teilen den Willen, gegen staatliche Repression einen neuen Musikstil zu etablieren. Eine atemlose Dreiecksbeziehung beginnt. Zwischen Bühne und Polizeiknüppeln ist ihr Leben immer in Gefahr. Doch Rock'n'Roll erlaubt keine Kompromisse.

  • Nur ein kleiner Gefallen Kino wählen »

    Witwe Stephanie hat sich eine ziemlich extravagante neue Freundin zugelegt: PR-Frau Emily ist schön, sexy, erfolgreich - und sehr geheimnisvoll. Die Söhne der beiden sind befreundet. Eines Tages kommt Emily nicht zurück, um ihren Sohn Nicky bei ihrer Freundin abzuholen. Sie bleibt verschwunden. Stephanie beginnt daraufhin ein Verhältnis mit Emilys Mann und wird Opfer eines Ränkespiels der Verschwundenen, die brutale Geheimnisse hütete.

  • Operation: Overlord Kino wählen »

    Der Sturm auf die Normandie soll die Wende im Zweiten Weltkrieg bringen. Der US-Fallschirmjäger Boyce und seine Kameraden werden abgeschossen. Sie landen hinter den feindlichen Linien. In einem Dorf suchen sie Zuflucht. Doch hier erwartet sie Schlimmeres als feindliche Soldaten: Die Deutschen züchten aus Zivilisten übermenschliche Monster, die als Kämpfer eingesetzt und auf die Fallschirmjäger losgelassen werden.

  • Rememory Kino wählen »

    Der Wissenschaftler Gordon Dunn starb einen mysteriösen Tod. Sein Erbe: Ein Gerät, das Erinnerungen aufzeichnen und abspielen kann, völlig ungefiltert. Dunns Witwe Carolyn hat schwer an dem Verlust zu tragen. Auch Sam Bloom, Proband für Dunns Methode, lässt der offensichtliche Mord an dem Forscher keine Ruhe. Mithilfe des Gerätes untersucht er die Erinnerungen von Dunns Umfeld - und stößt auf zahlreiche Intrigen und Geheimnisse.

  • Whatever happens next Kino wählen »

    Das war's dann mit dem bürgerlichen Leben - sagt sich Paul Zeise und zieht die Tür hinter sich zu. Er geht weg, vom Job, von der Frau, von allem. Nun lässt er sich treiben, begegnet einer Dementen, wird in Polen überfallen, und trifft schließlich: Nele. Sie ist 29, einigermaßen konfus, und Paul brennt sofort für sie. Doch Paul wird verfolgt, sein früheres Leben lässt ihn nicht los. Er steckt in der Klemme und muss eine Entscheidung treffen.

 

Alle Kinofilme in Stuttgart und Region




Kinofilme in
Stuttgart & Region






Filmkritiken zu aktuellen Kinofilmen »

Gastrotipps für Stuttgart und Region »




© STUTTGARTER-ZEITUNG.DE

Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | AGB | Nutzungsbasierte Onlinewerbung | Mediadaten

 
 
 

Top