Ludwigsburger Schlossfestspiele: Red Priest

Klassik
Ludwigsburger Schlossfestspiele: Red Priest

 

Freitag, 26.05.2017
20:00 Uhr

Residenzschloss - Schlosstheater
Schlossstraße 30
71634 Ludwigsburg


 

"Händel in the Wind"

Wenn ein Alte-Musik-Ensemble mit den Rolling Stones, den Marx Brothers und dem Cirque du Soleil verglichen wird, lohnt sich ein prüfender Blick. Und siehe da: In Sachen historisch informierter Aufführungspraxis nimmt es die britische Formation Red Priest geradezu übergenau. Schließlich galt im Barockzeitalter vor allem eine Regel: Gut ist, was gefällt. So recycelten nicht nur Komponisten ihre besten melodischen Eingebungen, auch die Virtuosen betrachteten das Notenmaterial als bloßen Interpretationsvorschlag. Mit der für die Insel typischen liebenswerten Eigenwilligkeit treibt Red Priest - Piers Adams (Blockflöte), Adam Summerhayes (Violine), Angela East (Violoncello) und David Wright (Cembalo) - diese Entwicklung auf die Spitze. Der "Messias" wird so flugs zur Kammermusik und aus Händels wohl berühmtester Opernarie "Lascia ch'io pianga" entsteht ein Zigeunertanz. Doch eines geht bei all dem nicht verloren: die Größe der Musik.

Veranstalter/ib
Foto: Graham Flack

Eintritt: 14,- bis 39,- Euro/ Hörplätze 9,- Euro; Karten unter Tel. 07141/939636 - www.schlossfestspiele.de


« Zurück Klassik »



Größere Karte anzeigen


Ausgehen in
Stuttgart & Region




von bis



Kinofilme in
Stuttgart & Region




Filmkritiken zu aktuellen Kinofilmen »

Gastrotipps für Stuttgart und Region »






© STUTTGARTER-ZEITUNG.DE

Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | AGB | Nutzungsbasierte Onlinewerbung | Mediadaten


 
 
 

Top